Ekel in Staffel 5 Outlander

https://m.tvspielfilm.de/news/serien/outlander-star-sam-heughan-beschreibt-eklige-dreharbeiten-in-staffel-5,10230101,ApplicationArticle.html

Zitat Heiner Geißler

https://tse2.mm.bing.net/th?id=OGC.0872d90502401d2260bf8704ae77a2a9&pid=Api&rurl=https%3a%2f%2fmedia.tenor.co%2fimages%2f0872d90502401d2260bf8704ae77a2a9%2fraw&ehk=hsMamhbKx3M3AcGiYeJafaGKXbNkhos%2fjEVr3Xde0Ao%3d https://www.instagram.com/p/CEO_d4tFO8s5PuuZZ9tsd9Uv_UX630rxPYrkC80/?igshid=3ke3b9al10bk

Da kann ich ihm nur rechtgeben

Hier wird nicht gemeckert, hier wird gesungen

„Tussenkunst“

 

Ich hoffe ihr könnt das Bild sehen wenn ihr oben anklickt. Leider kann ich es nicht downloaden.

Mich d√ľnkt, die Alte spricht im Fieber

Zitat aus Goethes Faust

‚ÄěMich d√ľnkt, die Alte spricht im Fieber.‚Äú

Gefallen….

So kann’s gehen wenn man zu gierig ist

Das Hexeneinmaleins

Das Mittelalter

Aus dem Mittelalter, dieses mittelalterliche Gedicht hab ich in der Schule lernen m√ľssen.

Saelde und Ere –¬†Mittelhochdeutsche Originaltexte

Ich zoch mir einen valken …

Höfisches Paar auf der Beizjagd - aus dem Codex Manesse

Das ber√ľhmte¬†Falkenlied¬†des K√ľrenbergers geh√∂rt wohl zu den bekanntesten mittelhochdeutschen Texten. Der Autor, der von K√ľrenberg, d√ľrfte aus dem bayrisch-√∂sterreichischen Raum stammen bzw. dort gewirkt haben und gilt als der erste namentlich bekannte Minnes√§nger deutscher Zunge. Das Lied, das m√∂glichen¬†Interpretationen¬†einige Freir√§ume offenl√§sst, d√ľrfte in der Zeit um das Jahr 1160 entstanden sein.

Kleiner Zwischenraum

Zur√ľck zur¬†√úbersicht Mittelhochdeutsch, zur¬†Musikseite, oder zur¬†Hauptseite

Kleiner Zwischenraum

Ich zog mir einen Falken …

Ich zog mir einen Falken
länger als ein Jahr.
Nachdem ich ihn mir gezähmt,
wie ich ihn haben wollte,
und ihm sein Gefieder
mit Gold wohlgeschm√ľckt,
erhob er sich hoch in die L√ľfte
und entflog in fremdes Land.

Seither sah ich den Falken
schön fliegen.
er f√ľhrte an seinem Fu√üe,
seidene Riemen,
und sein Gefieder
war ganz rotgold.
Gott sende sie zusammen,
die gerne geliebt wollen sein.

Ich zoch mir einen valken …

Ich zoch mir einen valken
mere danne ein jar.
do ich in gezamete
als ich in wolte han
und ich im sin gevidere
mit golde wol bewant,
er huop sich uf vil hohe
und floug in anderiu lant.

Sit sach ich den valken
schone fliegen:
er fuorte an sinem fuoze
sidine riemen,
und was im sin gevidere
alrot guldin.
got sende si zesamene
die gerne geliep wellen sin!

Kleiner Zwischenraum

Interpretation:

Obwohl auf den ersten Blick von eindeutigem Inhalt, bietet das Falkenlied des K√ľrenbergers doch einigen Raum zur Interpretation.
Der Autor, der von K√ľrenberg, wird dem fr√ľhen donaul√§ndischen Minnesang zugerechnet. Formal sind seine Lieder in dem nach ihm benannten K√ľrenbergerton gehalten; diese Form stimmt metrisch mit der Strophenform des Nibelungenliedes √ľberein. Auf Grund dieser Tatsache wurde der K√ľrenberger zeitweise sogar der Autorenschaft am Nibelungenlied verd√§chtigt – eine Annahme, die jedoch als widerlegt gilt.

√úber die inhaltliche Bedeutung des Liedes gibt es einige unterschiedliche Auffassungen. Am wahrscheinlichsten scheint die Deutung, dass wir es mit der Klage einer Dame um ihren ungetreuen Liebhaber, der sie verlassen hat, zu tun haben. Schlie√ülich erscheint der Falke in der mittelalterlichen Literatur h√§ufig als Symbol f√ľr den Geliebten. Sollte diese Deutung zutreffen, ist das Lied der Gruppe der sogenannten Frauenlieder oder Frauenklagen zuzurechnen. Nicht auszuschlie√üen ist aber auch eine Umkehrung der Rollen, wodurch es dann ein Mann w√§re, der die Rolle des Verschm√§hten zu erleiden hat.

Gelegentlich ist das Falkenlied auch als sogenanntes Brautlied gedeutet worden. Nach dieser Auffassung beklagt ein Vater den Verlust seiner Tochter, die durch Heirat ihr Heim verlässt und einem neuen Besitzer und Heger zufliegt.

Die vordergr√ľndigste Interpretation, dass tats√§chlich ein entflogener Falke beklagt wird, scheint hingegen durch den √úberlieferungs- hintergrund auszuschlie√üen zu sein: In den Handschriften findet sich das Falkenlied immer zusammen mit Minneliedern, also Liedern, welche die Liebe thematisieren.

Kleiner Zwischenraum

Zur√ľck zur¬†√úbersicht Mittelhochdeutsch, zur¬†Musikseite, oder zur¬†Hauptseite

© 2007, Gestaltung und Inhalt: H. Swaton Рalle Rechte vorbehalten

Tweet von Violetta Ziegenwelt

Bewusst leben, Dinge annehmen, Entscheidungen treffen, das macht frei. Sollte ich an #Covid schwer erkranken, m√∂chte ich nicht beatmet werden, gedreht zu werden, wie ein Huhn am Spie√ü. Der Gedanke zu erwachen, ein halber Mensch zu sein unertr√§glichūüíóDankbarkeit und Liebeūüíěūüė∑ https://t.co/R2lVRSzJZn

Aus Outlander

http://www.blog.outlander-community.de/2020/05/15/episode-512-never-my-love/

Schau dir „Sheikh’s Besties ūüíô | Fazza | crown Prince Of Dubai“ auf YouTube an

Klassischer Editor

Ich komme nur in den klassischen Editor hinein wenn ich irgendwas als Entwurf speichere, dann ab unter „Beitr√§ge alle“ gehe, dann kann ich den Beitrag im klassischen Editor bearbeiten. Anders kriege Ichs nicht hin

Bin ich angemeldet ?

Wenn das so weitergeht werde ich den Blog schliessen m√ľssen. Ich habe massive Probleme mit dem neuen Editor. Am Smartphone geht’s ja noch, aber am PC garnicht

Kann sein dass das der letzte Beitr√§ge war, geschrieben √ľber smartphone

Samhain

https://www.gaia.com/de/de/article/7-rituale-fur-samhain

Leider kann ich nur die URL einf√ľgen, Samhain ist aus dem keltischen und bedeutet den Winterbeginn, so hab ich’s mal verstanden. Jetzt kommen die tr√ľben dunklen Tage. Man m√ľsste Winterschlaf halten und erst wieder im neuen Jahr aufwachen. Ich bin ja auch so entsetzlich m√ľde.

Nicht vergessen

heute Nacht d√ľrfen wir wieder die Uhren umstellen. Wir schlafen eine Stunde weniger. Ich muss euch wohl nicht sagen dass mir das √ľberhaupt nicht gef√§llt. Warum kann man die Zeit nicht lassen, wie sie von Natur aus ist. Jedesmal kann ich den folgenden Tag vergessen, weil mein inneres Gleichgewicht gest√∂rt ist, obwohl es sich nur um eine Stunde handelt. Geht’s euch auch so ?

Ich bin ein Idiot.

Update

Wir haben eine Stunde

länger geschlafen, hat aber nix genutzt

mir ist genauso besch… wie gestern abend

Hamdan aus Dubai

selten hab ich online einen so netten Menschen kennengelernt. Er ist jetzt in meiner WhatsApp und wir schreiben uns ab und zu. Heute hat er erzählt, er ist geschieden und hat ein Kind an kindestatt angenommen. Hab ich aja auch in YouTube gesehen. Ein Traum, aber schön

 

Und jetzt…..

Beitrag bearbeiten ‚ÄĻ Die Gedanken sind frei ‚ÄĒ WordPress.com https://wordpress.com/post/friedaauferden.com/29937

Der besondere Whiskey

 

Ein Fohlen wird geboren

Friedaauferden gibt es schon mit der Endung .de

Sehe ich jetzt. Ich hab nicht √ľberlegt. Ich k√∂nnte Schwierigkeiten bekommen wegen der Rechte. Also muss ich das wohl oder √ľbel aendern